Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

Wiener Johann Strauß Konzert-Gala

29. Dezember um 20:00

VZ Kaiserwinkl Postweg 6a
Kössen, 6345 Österreich
Kontakt
Beschreibung

Mit Dampf durch Europa
K&K »Wiener Johann Strauß Konzert-Gala« – am 29. Dezember in der Grenzlandhalle
Neue Welten zu erkunden ist etwas Wundervolles – umso mehr noch, dabei auf den Spuren der Strauß-
Dynastie zu wandeln. Diesem Vermächtnis haben sich die K&K Philharmoniker voll und ganz verschrieben.
Seit nunmehr 23 Jahren avancierte die »Wiener Johann Strauß Konzert-Gala« zum verlässlichen Garanten für
exquisiten Hörgenuss und pure Lebensfreude. Einen Vergleich mit den Interpretationen der Wiener
Philharmoniker braucht das von Matthias Georg Kendlinger ins Leben gerufene Sinfonieorchester
keinesfalls zu scheuen. Es lohnt sich die Ohren zu spitzen – hier wird bravourös mit Leib und Seele
musiziert.

»Eine herrliche Walzermelodie mit viel Gefühl expressiv einzufädeln – den K&K Philharmonikern
gelingt das mustergültig […] dieses Orchester spielt mit Herz, engagiert und – vor allem – gekonnt.«
Badische Zeitung Freiburg

59 Konzerte führen den österreichischen Klangkörper vom 15. Dezember bis 7. Februar 2019 durch
Deutschland, Österreich und die Schweiz, durch Italien, Luxemburg, Belgien, Dänemark, Norwegen und die
Ukraine – ein enormes Pensum, das mit der rasanten Schnellpolka »Mit Dampf« vortrefflich Gehör finden
wird. Von einem entspannten Fahrradausflug lässt sich im tiefen Winter ohnehin nur träumen – musikalisch
selbstverständlich – zur »Vélocipède-Polka«.

»Die starken Akzente der Bläser und die kleinen Crescendi in den Streicherbewegungen sind eine
Klasse für sich.« Leipziger Volkszeitung

Die K&K Philharmoniker sind bekannt dafür, populären wie seltenen Edelsteinen zu neuem Glanze zu
verhelfen – musikalische Köstlichkeiten, Kleinode, die immer wieder vom schier unerschöpflichen OEuvre
der Strauß-Dynastie zeugen. Glanzvolle Momente versprechen beispielsweise auch die Josef-Strauß-Walzer
»Delirien«, »Aquarellen« und »Ball-Silhouetten«, die Fledermaus-Ouvertüre und – natürlich – die schmucke
»Bijouterie-Quadrille« zu werden. Am Pult in der Grenzlandhalle wird einmal mehr Orchestergründer
Matthias Georg Kendlinger zu erleben sein.

»Die K&K Philharmoniker gelten als Spezialisten für die Musik der Strauß-Dynastie – mit sichtbarer
Spielfreude, tollem Schwung und mit viel Feingefühl und Leichtigkeit […] Kendlinger zaubert einen
ausgewogenen, transparenten Klang mit reichen Nuancierungen und feiner Dynamik. Faszinierend
dabei auch die Rhythmik und Präzision. […] Das Orchester vermag permanent zu fesseln.« Neue
Presse Hannover

Programm:

19:00 Uhr: Einlass Grenzlandhalle
20:00 Uhr: Beginn

 

Karten:

Sparkasse Kufstein, Ö-Ticket, Tel. 01 / 96 0 96 sowie über kkphil.at

 

Weitere Infos:

kkphil.at

Details

Datum:
29. Dezember
Zeit:
20:00
Veranstaltungkategorie:

Anfahrt

VZ Kaiserwinkl Postweg 6a
Kössen, 6345 Österreich
+ Google Karte
Telefon: +43 699 10567800 Website: https://www.vz-kaiserwinkl.at

Sie haben Fragen?

Gerne helfen wir weiter. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.